Draussen SWiSEn

SWiSE-Impuls zu "Draussen Unterrichten"

SWiSE bietet am 20. März 2021 anstelle des Innovationstages verschiedene kurze online Inputs zum Thema Draussen Unterrichten an.

Nur zu oft geht es vergessen: Das „grosse Schulzimmer“ in der näheren und weiteren Umgebung der Schule. Das Schulgelände mit Spielgeräten, Lebensräume wie Wald, Gewässer aber auch Siedlungsgebiet und natürlich Lernpfade und Museen oder Science Center wie das Technorama Winterthur, eignen sich hervorragend für Naturwissenschaftsunterricht. Aber nicht nur. Auch Gestalten, Mathematik und natürlich Bewegung und Sport, ja auch Sprachen kann man draussen unterrichten.

Das Programm sieht fünf bis sechs Inputs für den 1. bis 3. Zyklus vor. Jeder Input dauert ca. 20 Minuten und setzt sich zusammen aus Kurzpräsentationen und der Gelegenheit, Fragen zu stellen. Dabei können gezielt auch nur einzelne Programmpunkte mitverfolgt werden.

Geplant sind Beiträge von der PH Bern und der PH St.Gallen, vom Swiss Science Center Technorama, von Silviva, GLOBE und den Waldkindern St.Gallen.

 

Zeit: 20. März 2021, 9 bis 11 Uhr

Ort: online (voraussichtlich auf zoom)

 

Eine Anmeldung bis zum 1. März 2021 über die nachfolgende Maske ist erwünscht. Die Teilnahme ist kostenlos.

------------------------------------------------

Technorama Park Preview Day

10. April 2021

Passend zum Thema «Draussen Unterrichten» lädt das Swiss Science Center Technorama am Samstag, 10. April 2021 zu einem speziellen Preview Day für Lehrpersonen und Bildungsvertreter ein.

Entdecken Sie – noch vor der offiziellen Eröffnung – den neuen Technorama Park mit der spektakulären Wunderbrücke.

Klicken Sie auf "Weitere Informationen", um sich anzumelden.