Schule Rottenschwil

Offener, entdeckender Projektunterricht
Projekte | offene Aufträge | entdeckendes Lernen | Inklusion und ADL | offenes Schulhaus | Einbezug der Umgebung

Schule Rottenschwil
Hauptstrasse 21
8919 Rottenschwil
sekretariat@schulerottenschwil.ch
www.schulerottenschwil.ch


1. Ziele
An der Schule Rottenschwil arbeiten wir altersgemischt und orientieren uns an den Werten der Inklusion. Die Binnendifferenzierung des Unterrichts erreichen wir mit offenen, entdeckenden Aufgaben und Lernangebote. Im Projekt SWiSE entwickeln wir unsere Vorstellung von gutem Unterricht im Bereich der Naturwissenschaften weiter.

2. Meilensteine, Massnahmen, Umsetzung
Seit einigen Jahren führen wir an der Schule Rottenschwil ein Begabungsatelier für Schülerinnen und Schüler des Kindergartens und der Primarschule, welches für Kinder aus Rottenschwil und den umliegenden Gemeinden offen steht. Im Atelier arbeiten die Schülerinnen und Schüler an ihren eigenen Projekten (unterbrochen von Inputs durch Expertinnen und Experten). An der Veranstaltung ‚Pädagogik Live’ im Frühling 2014 stellten wir unser Konzept Experten zur Diskussion und im Jahr 2014 gewann die Schule Rottenschwil den Lissapreis. Ab dem Schuljahr 2015/16 wird diese Art von Projektarbeit an der ganzen Schule eingeführt. Startend mit Klassenprojekten werden die Kinder in diese Form der Arbeit eingeführt. In einem zweiten Schritt wird die Projektarbeit an einem Halbtag stattfinden. Diese Projekte werden klassenübergreifend und nach Themenschwerpunkten in verschiedenen Ateliers durchgeführt.

3. Produkte, Erfahrungen, Erkenntnisse
Die Umgebung unseres Schulhauses wird seit dem Swise-Projekt vermehrt einbezogen. Verschiedene naturwissenschaftliche Erkundungen fanden nun in der Umgebung statt. Verschiedene Experten konnten mit ihrem Wissen die Forscherfragen der Kinder gezielt beantworten, oder die Kinder zu weiteren Aufträgen anleiten.

Mehrere Klassen arbeiten mit Forschungsabläufen und gehen experimentell ihren Forscherfragen und Aufträgen nach. Fragen generieren neue Fragen, die weiter erforscht werden.
Unser Schulhaus ist als offenes Schulhaus konzipiert. Alle Schülerinnen und Schüler haben zu allen Räumen und Materialien Zugang und können sich dadurch selber organisieren. Im Projekt SWiSE wurde das offene Schulhaus im Bereich Naturwissenschaften weiter gestärkt.

Zurück zur Übersichtsseite

Primarschule

Schule Rottenschwil

Forschendes-entdeckendes Lernen

Diese Dokumentation zu forschend-entdeckendem Lernen anhand des Unterrichtsthemas Pflanzenwachstum beinhaltet zentrale Grundlagen wie die Begriffsklärung, zudem Informationen zur konkreten Umsetzung inklusive Aufgabenstellungen, Schülerspuren und Beurteilungsraster.

Dokumente:

PDF